Physiotherapie

Rundum gut versorgt

Spitzenleistungen im Sport stellen häufig eine Extrembelastung für Muskeln, Sehnen und Bänder der Spitzensportler*innen dar. Aus diesem Grund bietet der Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein im Rahmen der Grundbetreuung regelmäßige präventive physiotherapeutische Behandlungen und Massagen an. Liegt nach chirurgischen Eingriffen, orthopädischen Behandlungen oder anderen Erkrankungen eine ärztliche Verordnung vor, kann auch diese Behandlung vor Ort erfolgen.

Schwerpunkte des Behandlungsspektrums am Olympiastützpunkt sind:

Hamburg

Ulf Dikof
040 – 69 65 24 40

Kiel

Frank Naeve
0431 – 33 10 10

Ratzeburg

Erwin Oosterbaan
04542 – 23 45
04541 – 85 80 88

Der OSP ist in Hamburg mein zweites Zuhause. Ich verbringe so viel Zeit hier mit Training, in der Physiotherapie und mit Gesprächen – da weiß ich es sehr zu schätzen, dass ich mich total wohl fühle.

Isabel Schneider, Beachvolleyball

Ingrid-Unkelbach-Kontakt-OSP

Ingrid Unkelbach
Leitung Olympiastützpunkt

Mein Team steht Ihnen für jede Frage zur Verfügung.

Haben Sie Fragen?

Ingrid-Unkelbach-Kontakt-OSP

Ingrid Unkelbach
Leitung Olympiastützpunkt

Mein Team steht Ihnen für jede Frage zur Verfügung.